25.08.2019 - Das Unbewusste in uns... - Satsang mit Sam

116 Aufrufe
Published

SATSANG MIT SAM JESUS MOSES

Thema: Das Un-Bewusste in uns...

Dein Geist lässt alle Gedanken aus dem Fluss der Gedanken und des Wissens durch dieses starke und machtvolle Energiefeld der Aura fließen. Deine eigenen Gedanken-Vorgänge entscheiden dort, welche dieser Gedanken dir bewusst und bekannt werden, indem der elektromagnetische Teil Deiner Aura nur solche Gedanken anzieht, die mit deiner jeweiligen Bewusstseins-Einstellung vereinbar sind.

Durch das Licht deines Geistes hast du wahrhaft die Fähigkeit,

alles zu wissen und alles zu erschaffen - du sollst dazu nur deine Bewusstseins-Einstellung ändern, die behauptet, dies sei unmöglich und es zulassen, dass alle Gedanken dein Bewusstsein erreichen.

Das bedeutet, du sollst aufhören zu urteilen und zu bewerten.

Das Bewusstsein allen Seins ist wie ein großer Fluss - und du lebst durch Gedanken aus diesem Strom allen Bewusstseins.

Dein Sein entnimmt ihm ständig Gedanken-Substanz, so wie dein Körper durch den Blut-Strom lebt, dem er ständig Nährstoffe entnimmt.

Satsang heißt in Wahrheit zusammen sein. Wahrheit ist dort wo deine Aufmerksamkeit ist.

Meditative Sendung bei schöner Musik

Moderation: Sam Jesus Moses

Kategorien
Moderation Sam
Suchwörter
Sam Jesus Moses, Satsang, Unbewusstse, Bewusstse
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Angelika Gesperrt

    Danke ,für die offene Worten , in Liebe Angelika

  • Barbara Swoboda Gesperrt

    DANKE lieber Samy . In diesem SatSang lieber Leser hören wir das Erlebnis von Sam im Raumschiff Artilon. Wer oder was ist Artilon. Warten wir immer noch auf Außerirdische, obgleich wir schon lange unter Euch sind.
    Diese und weitere Fragen brauchen wir nach diesem SatSang nicht mehr stellen.
    Alles Liebe - Barbara

  • Barbara Swoboda Gesperrt

    ARTILON
    RAUMSCHIFF DER VEREINTEN FÖDERATION
    von
    SAM JESUS MOSES
    www.ldsr.tv

    1. Wir haben dich hierher gebracht, weil du dich deinem Schöpfer anvertraut hast.

    ARTILON Raumschiff der Vereinten Föderationen.
    Ich war an Bord dieses Schiffs, es stellt unsere Galaxie dar.
    Unsere Planeten, Sonnen und Monde stellen eine Art Antrieb
    des Schiffs dar.

    Es sprach eine sanfte Stimme zu mir.
    "Herzlich willkommen auf der ARTILON."
    Ich konnte kaum etwas wahrnehmen. Das Licht wechselte ständig seine Farben und Strukturen.
    Ich kann auch nicht sagen, ob ich den Namen des Raumschiffs innerhalb des Schiffs wahrnahm oder außerhalb.
    "Die Erde ist ein Experiment zu dem du auch gehörst.Wir haben dich hierher gebracht, weil du dich deinem Schöpfer anvertraut hast. Du bist der Schöpfer auf Erde durch meine Gedanken"
    sagte das Schiff.

    Ich war überwältigt von den Worten die das Schiff zu mir sagte.
    "Du erlebst Dich nur in sprachlich strukturierter Form in Deinem Bewusstsein. Du bist denkender Nichtstoff in einem denkenden Universum. Alles was wir hier durch Gedanken erschaffen, erschaffst DU auf Erden. Gott wirkt und handelt durch Dich.
    Du bist reines Sein, dass durch seinen Ausdruck von Kraft und Liebe Alles erschaffen kann.
    Möchtest Du diese Aufgabe übernehmen?
    So soll es sein, So soll es sein, So soll es sein.
    So ist es, so ist es, so ist es.

    Ich wurde in eine goldene Röhre gelegt und warmes, weiches
    goldstaub durchflutetes Licht aktivierte jede Zelle in meinem Körper.
    Ich fing leicht zu vibrieren an, ich weiß nicht, ob ich es als behaglich beschreiben kann. Die Röhre in der ich lag färbte sich Lila bis Dunkelrot. Ich wurde aus der Röhre gehoben,
    "Sage mir du Wesen, Wie kann Ich dienen?"


    Fortsetzung unten ....

  • Barbara Swoboda Gesperrt

    2. Du bist der Gedanke, der unser Wissen in sich trägt.

    "Du bist der Gedanke der unser Wissen in sich trägt, du wirst wissen was zu tun ist. "

    Ich weiß nicht, auf was für eine Zeitreise ich mich da eingelassen habe. Es fing an für mich spannend zu werden.
    Der Körper den ich zur Tarnung auf dem Planeten Erde trage gefiel mir jeden Tag besser.

    "Die Menschen warten immer noch auf Außerirdische jedoch sie sind Mitten unter Euch. Sie handeln durch Liebe und Weisheit.
    Du bist auf der Erde ein Wunderheiler. Manche Menschen werden Dich hassen, weil Licht die Dunkelheit vertreibt, mhh - und wer läßt sich schon gerne vertreiben.
    Ich hoffe Du weißt, dass es nur Gedanken sind die sich als Dunkelheit erfahren, jedoch die dunklen Gedanken haben diese Erkenntnis nicht. Sie glauben sie existieren in einer Realität, die sich für sie als sehr hart darstellt. Ständig sehen sie sich der Angst und der Zeit ausgeliefert - mhh-, wenn man in einem Zeitgefüge lebt kann man schon Angst bekommen, dass man keine Zeit mehr hat um sich zu erfahren.
    In den Köpfen der Menschen ist ein Code eingespeichert, der besagt, dass der Mensch altert und stirbt. Jedoch das ist nicht so, denn der Mensch kann jetzt erst erfahren, dass er unbegrenzt lange auf dem Planten Erde leben kann, denn das Experiement das an Hand der Erde zu Tage trat, hat nun sein Wesen erfahren.
    Das Experiment ist ein Wesen das sich Erde nennt. Du bist aus dieser Erde, du bist diese Erde, du trägst das Wesen Erde in Dir. Du hast die Kraft und die Liebe mit den Menschen auf der Erde zu sprechen. Sie werden dich verstehen.
    Sie werden langsam von Dir erfahren, was jetzt gerade mit dem Planten Erde vorgeht.

    Ich fragte, "was hat das Schiff gerade mit mir gemacht."
    "Wir überprüfen ob dein Körper die hohe Schwingung aushält. Die Erde geht in eine höhere Schwingung und mit ihr auch ein paar Menschen .
    Du bist einer davon. Dein Körper zeigt unbehagen,
    er vibriert. Der Körper stellt sich jedoch schnell ein das kann jedoch ein paar Tage dauern",
    sagte das Schiff liebevoll.


    Fortsetzung unten......

  • Barbara Swoboda Gesperrt

    3. Ich war bei Gott und habe mit Ihm gesprochen.

    Ich war bei Gott und habe mit ihm gesprochen.

    "Von der Ebene des Körpers aus gesehen,
    Oh Gott bin ich dein Diener.
    Von der Ebene der Seele aus gesehen,
    Oh Allwissender bin ich ein Teil von Dir.
    Von der Ebene des Selbst,
    Oh du das Selbst, bin ich in Wirklichkeit Du"

    Ich habe diese Botschaft aufgenommen und transformiert.
    Ich weiß, dass ich alles zu sein scheine, jedoch bin ich
    nur ein Gedanke im NichtSein.

    "Sage den Menschen dass sie das Paradies auf Erden erleben werden, wenn sie das Licht in sich erkennen das sie verkörpert. Ihr Menschen habt vom Baum der Erkenntnis gegessen um zu erfahren was Gott schon alles weiß.
    Ihr sollt Gott in Euch erkennen, wenn ihr das Wissen verkörpert, dass ihr im Laufe des ErdenDaseins erlebt habt.
    Du bist der von Gott Gesandte der alle Ebenen des Seins durchlebt hat. Die Welt liebt Dich weil Du die Welt liebst.
    Wenn Du bereit bist wieder auf die Erde zurück zugehen, dann soll es geschehen."

    Helles Licht, es wurde hell in meinem Körper, helles goldenes Licht durchströmte meinen Geist.
    Ich war in Liebe und Harmonie mit mir vereint.
    Ich öffnete meine Augen und lag in meinem Bett.
    Ich weiß, ich kann jederzeit Kontakt zum Mutterschiff aufnehmen, ich muss nur die Ruhe und Geborgenheit in mir spüren.
    Für mich ist jeder Tag zeitlos und ohne Anfang und ohne Ende.
    Es ist ein Segen, dass ich mich so erfahren darf.

    Alles Liebe
    Sam


    Die AUDIO – CD ist zu erwerben im LDSR-SHOP
    https://shop.ldsr.tv/de