16.03.2021 Jodmangel bedroht die Gesundheit Teil 2

74 Aufrufe
Published

Thema heute: Meine persönliche Erfahrung mit Jod in Eigentherapie bei Morbus Hashimoto-Thyreoiditis Teil 2

Wer bei Jod nur an Schilddrüsenunterfunktion oder jodiertes denkt Salz, hat weit gefehlt. Alle unsere Körperzellen benötigen Jod – ganz besonders aber Gehirn, Brust und Eierstöcke. Das uralte Heilmittel wird gerade wiederentdeckt und von Wissenschaftlern vollkommen neu bewertet. Denn Jod leistet Erstaunliches für die Gesundheit und kann zur Prävention und Therapie viele Erkrankungen.
Carina ind ich nehmen seit geraumer Zeit eine Lugolische Lösung in Dosierung niedriger zu
uns. Nun will ich über berichte wie es uns geht und war es danit auf sich hut.


Keinesfalls sollten meine Sendungen Anlass geben, vom Arzt verordnete Therapien
abbrechen bzw. ohne Rücksprache mit dem Arzt zu verändern. Diese Sendungen können auch keinen Arztbesuch ersetzen. Jedem sollte klar sein, das weder ich, noch irgend jemand anderes, ein Heilversprechen geben kann. Hier ist der gesunde Menschenverstand gefragt. Herzlichst Euer

Florian Wohlbehagen, Wonne und Wohlstand sind unser Geburtsrecht.

Kategorien
Moderation Florian
Suchwörter
Florian, Gesundheit, Jod, Logulische Lösung
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video