Weltgeschehen 2020 aus feinstofflicher Sicht. Handelt im Licht, belebt das Gotteslicht in Euch.

158 Aufrufe
Published
Feinstoffliches Weltgeschehen durch den Geist geschaut. Wo dunkles stark sich zeigt, ist auch das Licht am stärksten vertreten. Achtet darauf! Das Dunkel vergiftet jetzt die Menschen, bleibt im Licht, ausserhalb und angespannt in der inneren Wehr. Seid wahrhaftige Menschen. Werdet Empfindungsmenschen. Löst Euch von allem Maschinenmenschlichen.

Das hohe Licht will in Eure Geister einfliessen, aber Eure Körper müssen feiner werden durch Euch. Warum versteht Ihr meine einfachen Worte nicht, sie sind doch für die Seelen Balsam und eröffnen dem Geiste alle Wege zum im Licht zu Arbeiten. Für das Licht arbeiten ist der wahre Gottesdienst.

Das Gotteslicht ist jetzt so gewaltig, dass die Menschenkörper schmerzen bekommen, wenn der Mensch nicht in das Handeln geht.
Kategorien
YouTube Videos
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video