CASSANDRA - DAS UNIVERSUM, Teil IV - Das Christusbewusstsein

143 Aufrufe
Published
Auch hier möchte ich abschließend zu diesem Vierteiler meinem geschätzten Freund „ADLERHERZ“erneut Raum geben, seine Sichtweise darzustellen.Mit lieben Dank an seine wunderbar einfühlsame Kompetenz.

„Das Christusbewusstsein. Viele haben sich in der letzten Zeit an dieses Wort und Thema gewagt und doch nur bekannte Lehren auf andere Weise wiedergegeben. Hättest Du dies auf ähnliche Weise getan, dann wärst Du nicht Cassandra. Mit dem ersten Wort steigst Du voll und ganz ein und forderst Verstand, Herz und Seele heraus, so dass sie ihre volle Leistungsfähigkeit mobilisieren, um Deinen tiefgehenden Worten und vieldimensionalem Weg folgen zu können. Du zeigst uns das wahre menschliche Sein, Wesen, Herkuft, Kraft und Möglichkeiten auf. Du nimmst kein Blatt vor den Mund und sprichst das an, was ist. Damit stellst Du einen sehr starken Kontrast zu allen Religionen, Kirchen und Lehren auf. Dieser Kontrast ist äußerst wichtig, damit sich JEDER Mensch orientieren und zurechtfinden kann, zwischen all den Lügen, Betrug und Verführungen der letzten Jahrtausenden, die von uns Menschen in die Welt gebracht wurden und der Wahrheit. Du zeigst die wahren Urheber auf, die Alles was ist erdacht und verursacht haben. Du gibst UNS UNSERE VERANTWORTUNG ZURÜCK!!! Du berichtest von der Vieldimensionalität des Christus. Das ist für uns völlig neu, ungewohnt und klingt zuerst unglaublich. Doch es ist unsere Aufgabe, das dies jeder für sich prüft und seine Wahrheit findet. Abschließend gibst Du uns einen Sachstand der aktuellen Entwicklung, in welche Richtung wir uns entwickeln und was uns erwartet. Worauf wir zusteuern, was wir zur Zeit erschaffen und wir demnächst in dieser Welt realisieren. Ich erinnere mich in Deiner Beschreibung an die Götterdämmerung aus der EDDA, der alten nordischen, germanischen Überlieferung. Da wird gesagt, das Menschengeschlecht erschafft sich selbst viele Götter. Die Menschen geben diesen Göttern so viel Energie und Macht und unterwerfen sich freiwillig dem Willen ihrer selbst geschaffenen Götter. Dann kommt die Götterdämmerung. In dieser werden alle Götter und dieses schwache Menschengeschlecht sterben. Danach kommt ein neues Menschengeschlecht, dass in der ursprünglichen Kraft frei und rein leben wird.


HERZLICHEN DANK! für diesen tiefen Blick in die vieldimensionale Welt hinter die Fassade des Materiellen, der uns unser wahres Wesen, unsere wahre Macht und wahres Sein offenbart."


Ich bin tief beeindruckt über Deine sehr tiefgehenden Sicht in die spirituellen Welten hinter der Fassade des Materiellen.

Realisieren wir das, was Du uns gibst, dann verändern wir die Welt innerhalb von wenigen Tagen in eine liebevolle und harmonische Welt, in der JEDER Mensch gut und gerne leben will und wird. Auch wenn der Weg dahin schwer ist, so ist es äußerst wichtig, den Weg zu kennen, damit man beginnt, diesen Weg zu beschreiten und ihn zu gehen.

Herzlichen Dank für das Video, das ein exzellenter Abschluß dieser Tetralogie ist. Mit diesem Video übertriffst Du alle drei vorhergehenden um ein vielfaches. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Deine wertvolle Arbeit.“

ADLERHERZ.
Kategorien
YouTube Videos
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video